Diplomlehrgänge

Mit unseren Lehrgängen zum Erwerb des Montessori-Diploms können wir mittlerweile auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Wir arbeiten diese auch immer wieder in unser aktuelles Programm ein und sichern so nachhaltig die Qualität unserer Angebote.

Neben den Wochenendlehrgängen bieten wir Ihnen in Berlin, wie schon seit Beginn, die Tageslehrgänge an. Tageslehrgang heißt: einmal pro Woche, derzeit am Mittwoch oder Dienstag von 16.00 -19.30 Uhr.

 

Der Montessori-Diplomlehrgang

  • regt im Austausch mit anderen zum Nachdenken über das eigene pädagogische Handeln an,
  • vermittelt eine zeitgemäße Montessori-Pädagogik,
  • hat einen heilpädagogischen Schwerpunkt und gibt Hilfen für das Arbeiten in integrativen Gruppen,
  • erarbeitet Handhabung und Einsatz der Montessori-Materialien,
  • gibt Anleitung zur Herstellung neuer analoger Materialien,
  • zeigt modifiziertes und neu entwickeltes Material für Kinder mit besonderen Lern- und Verhaltensproblemen,
  • beschreibt Leben und Werk Maria Montessoris,
  • gibt einen Überblick zur aktuellen Fachliteratur,
  • vermittelt die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik im Kontext der Reformpädagogik.
  • Der Montessori-Diplom-Lehrgang wendet sich an Erzieher und Lehrer bis einschließlich 4. Jahrgangsstufe. Das Diplom ist standardisiert und somit auf nationaler Ebene anerkannt.

Ziele dieses Lehrgangs sind,

  • Theorie und Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis zu vermitteln,
  • eigene Erfahrungen mit dem Material zu gewinnen,
  • den Kindern in einer von Ihnen geschaffenen, demokratischen Arbeitsatmosphäre Freiheit zum Lernen zu gewähren,
  • das Kind dort abholen zu können, wo es sicher steht, damit es den nächsten Schritt selbst tun kann.

 

Sie erhalten das Montessori Diplom der HPV (Heilpädagogische Vereinigung e.V.). Dieses Diplom ist geschützt. Es ist im Austausch mit der DMG (Dt. Montessori-Gesellschaft) und der DMV (Dt. Montessori-Vereinigung) standardisiert und bundesweit und in deutschsprachigen Ländern anerkannt.

Nur das Institut MONTESSORIheute, aufgebaut von Ingrid Geßlein, ist die alleinige autorisierte Vertretung in Berlin zur Durchführung der Diplomkurse und der Vergebung der Diplome.

 


 

Zusätzliche Informationen